Burgle Bros. » Spielbericht [016]

Niemals zu dreist für den Heist

In Burgle Bros. zieht ihr ein ziemlich krasses Ding im Stil von Ocean's Eleven durch. Ihr tänzelt vorbei an Wachmänner, überlistet Alarmanlagen und knackt alle Tresore des Gebäudes. Nur um am Ende stilecht über das Dach mit einem Helikopter zu flüchten.

 

Verlag: Fowers Games
Autor: Tim Fowers
Illustrator: Heiko Günther

Spieleranzahl: 1-4
Spieldauer: 90min
Alter: ab 12 Jahre

Credits

Intro: Stefan Kartenberg - This Wall (ft. Admiral Bob (admiralbob77))
Outro: Mind Map That! - Ants! (ft. Anchor Mejans, Mystro)

Hinterlasse einen Kommentar