Patchwork » Spielbericht [008]

Zusammenfassung

Mehr als die Summe seiner Teile

Patchwork, ursprünglich nur ein “Abfallprodukt” eines anderen Spiels, hat es ein neues Genre begründet: Puzzle-Spiele. Wir widmen uns der Frage was es so besonders macht.

 

Verlag: Lookout
Autor: Uwe Rosenberg
Illustration: Klemens Franz

Spieleranzahl: 2
Spieldauer: 30min
Alter: ab 8 Jahre

 

Intro: Stefan Kartenberg – This Wall (ft. Admiral Bob (admiralbob77))
Outro: Mind Map That! – Ants! (ft. Anchor Mejans, Mystro)

 





2 Kommentare

  1. Veröffentlich von Matthias Nagy am 4. Juli 2018 um 17:36

    Ich spiele die Rückseite mit der Schnecke. Denn da verpasse ich keine Abbiegung und auch die Bonusflecken sind sehr gut zu erkennen. Finde ich spieltechnisch praktischer.

    • Veröffentlich von Die Ludokraten am 6. Juli 2018 um 20:10

      Hey Matthias,

      gutes Argument! Hatte ich so noch gar nicht bedacht.

Hinterlasse einen Kommentar