Splendor » Spielbericht [002]

 
 
 
Zusammenfassung

Heute sprechen wir über Splendor, welches schon 2014 erschienen ist und bis heute nichts an seiner Faszination verloren hat. Ausschlaggebend sind dafür neben den schlanken und eleganten Regeln die Edelsteine in Form von Pokerchips.

 

Verlag: Space Cowboys
Autor: Marc André
Illustration: Pascal Quidault

Spieleranzahl: 2-4
Spieldauer: 30min
Alter: ab 10 Jahre

 

Intro: Stefan Kartenberg – This Wall (ft. Admiral Bob (admiralbob77))
Outro: Mind Map That! – Ants! (ft. Anchor Mejans, Mystro)

Hinterlasse einen Kommentar